FR 29.09.17

EINE CLUBNIGHT IN HEILBRONN
FRANKSEN (Plastic City / YouFm-Clubnight)
MICHAEL OTTEN (Stencil Records)

SHAKAREE (Bukowski-live)

Franksen ist untrennbar mit der elektronischen Radiosendung schlechthin verbunden. Einer, die es seit 2014 nicht mehr gibt, die aber für Generationen unvergessen bleibt – auch, weil unzählige Ausgaben davon auf Tape aufgenommen wurden! Ganze 24 Jahre auf Sendung, das sagt ja eigentlich schon alles. Die Rede ist natürlich von der Clubnight – geboren auf hr3, zuletzt bei YouFM zuhause. Mit viel Passion, Liebe und Akribie wählte auch der letzte langjährige Host Franksen Woche für Woche seine Gäste aus. Er war dort nicht nur Moderator und DJ, sondern auch verantwortlich für das Booking und die Redaktion, parallel noch Autor bei der GROOVE und bei der Raveline. Ein echter Musik-Connaisseur, das kann man ohne Zweifel sagen, und mit zwei weiteren – Michael Otten und Shakaree – tritt er heute den praktischen Beweis bei uns an.


SA 30.09.17

ALLE WOLLEN RAVEN:

TOM SCHÖN (Audiovene Records / Colours)
SCHÖNAGEL BROS. (Electronic Music Wars)
FRANCE ARI (Bukowski-live)

Es war letztes Jahr im Dezember, als Tom Schön zusammen mit den Schönagel Bros. Tim und Holger und der Buko-Crowd unserer kleinen Hütte eine Abfahrt sondergleichen bescherten. Da war selbst Bukowski-Veteran Tom Schön beeindruckt. Ganz klar, dass das wiederholt werden musste! Ein dreiviertel Jahr später hat es schließlich geklappt: Ergreift heute Eure neue Chance, dabei zu sein, denn die Stimmung wird garantiert wieder dezent überkochen...


MO 02.10.17
TECHNO AUS LIEBE:
SHDW (From another Mind / MMA)
OLIVER GROSS (Stencil Records)

Aus purer Liebe für Technno: SHDW steht für die vokalfreie Version von „Shadow“ gibt einen Hinweis auf den düster angehauchten, geheimnisvollen Sound von Marco Blaesi aus Stuttgart. Dort zeichnet er für die Event-Reihe „From Another Mind“ für jede Menge DJ-Bookings abseits des Mainstreams, gleichzeitig hat er selbst schon wirklich imposante Termine gespielt, z.B. das holländische Awakenings-Festival, das Sonus-Festival in Kroatien oder „Afterlife“ im Privilege Ibiza. 2016 wurde der Mittzwanziger von den Lesern des Groove Magazins zum „Newcomer of the Year“ gewählt, und seitdem geht es in seinem Terminkalender noch mehr ab – wie gut, dass wir ihn uns frühzeitig für’s Buko gesichert haben! Außerdem an den Decks ist „Mr. Stencil Records“ Oliver Gross aus Ludwigshafen, der ebenfalls schon lang zu unserem musikalischen Fundus gehört.


FR 06.10.17
TANZ DOCH MAL:
FREEDOM B (Toolroom / Great Stuff)
MINIMAL PROJECT (Chibar / Oxytech)

Mit starken Einflüssen von Jazz, Funk, Soul bis hin zum Ursprung der House Music und den elektronischen Beats, sucht Freedom B jederzeit den Groove, der die Leute stundenlang zum Tanzen bringt. Verführerische Sets, produziert mit Leib und Seele, sind die Grundlage für einen Künstler, der viel zu sagen und wenig zu schweigen hat. Geboren in Madrid, wohnhaft in Berlin, zu hause in den Clubs dieser Welt. Heute tritt Freedom B an, um mit uns den Kopf mal richtig frei zu tanzen, und seinen brandneuen Remix für Francis White auf Solved Music hat er dabei sicher auch im Gepäck. Minimal Project – in Rhein-Neckar-Gefilden vom Tanz der Bässe-Festival oder aus dem Loft bekannt – unterstützen ihn dabei...


SA 07.10.17
DEJA-VU AM HAFEN:
SARAH DE LA ROSA (Pickig / Mauerpfeiffer)
BLAK & CRÉER (WEVIEW / DJ Team)
BAJAN K (WEVIEW / La Nuite Rouge)

“Less talking, more dancing“ – Sarah de la Rosa ist keine Frau der großen Worte, dafür ist es eine große Show, wenn sie an den Reglern steht und Techhouse-, Techno- und Minimal-Perlen zockt. Ihre Interessen formuliert sie kurz und knapp – Bass! Das hat uns in der Vergangenheit schon äußerst gut gefallen, weshalb wir uns und Euch heute ein Déjà-vu bereiten und Sarah erneut zu uns eingeladen haben. Mit dabei sind Niclas und Florian a.k.a. Blak & Créer aus Stuttgart und Kevin a.k.a. Bajan K aus Heidelberg mit ihren ebenfalls seeeeehr tanzbaren Sounds!


FR 13.10.17
SUBKULTUR & BASS:
HENK (Kosmonaut / Berlin)
MORITZ SCHEIT (ScheiTechno)

Henk aus Berlin zu Gast in unserer kleinen Tanzhöhle – freut Euch auf echten Hauptstadt-Sound, denn der Mann beschallt jedes Wochenende die dortigen Clubs und Festivals: Kosmonaut, Sisyphos, KitKat oder Wilde Möhre Festival, just to name a few! Kurz vor unserem Date in Heilbronn verschlägt es ihn aber auch mal für ein Booking nach Beirut im Libanon – klingt spannend, und ist es sicher auch. Wir sind gespannt, welche musikalischen Einflüsse Henk von dort ins Buko mitbringt. Ihm zur Seite stellen wir Moritz Scheit – Vertreter echten Heilbronner Sounds!


SA 14.10.17
DEIN STÜCK FREIHEIT:
JAM EL MAR (Storm / Tronic Music)
MORE.BID (Uneed Kollektiv)
MAMOOD (Halle02)

Heute lassen wir mal alle Erklärungen weg, in denen Jam & Spoon, Dance2Trance oder „Rhythm is a dancer“ vorkommen – diejenigen von Euch, die in den 90ern schon unterwegs waren, wissen eh ganz genau, wer Rolf Ellmer a.k.a. Jam El Mar ist, und die jüngeren sollen ihn mit seinem absolut zeitgemäßen Sound von heute kennenlernen. Im Hinterkopf zu haben, dass derjenige an den Decks mal Popstar-Status hatte, soll keinen in Ehrfurcht erstarren lassen, kommt einfach und genießt das HIER und HEUTE! More:Bid vom Uneed Kollektiv und Mamood aus der Heidelberger Halle02 machen Euch das Genießen außerdem noch richtig leicht.


FR 20.10.17
BUKO RAVE SELECTION:
TOBI NEUBAUER (Downstairs)
MIKE MORE (Airport / Club Ludwig)
KLANGAGENT (Andere Welt)

Kennt Ihr die Auswahl-Boxen von Pralinen, bei denen jede zweite einfach gar nicht schmeckt? Ganz anders die Buko Rave Selection, da ist jeder Artist ein Treffer! Tobi Neubauer kommt aus Würzburg, tourt ständig durch ganz Bayern und gerne natürlich auch über den Freistaat hinaus und gibt heute mit reichlich Techhouse, Deep House und House im Koffer seine Bukowski-Premiere. Mike More ist einer seiner Buddies, der ebenfalls im Würzburger Airport und Club Ludwig zu hause ist und oft mit Tobi zusammen die Regler bedient. Von unserer Seite ist ANDERE WELT-Mastermind Klangagent am Start, um den Sound of Baden-Württemberg würdig zu vertreten.


SA 21.10.17
IMMER GEIL: MATCHY & BOTT
MATCHY & BOTT (Katermukke / Stil vor Talent / Heinz)
EMANUELE RIZZO (Klangsynthese)

Was ursprünglich mal als ein gemeinsames Wochenende im Studio gedacht war, hat sich binnen kurzer Zeit zu einem erfolgreichen 2 Mann-Projekt entwickelt, das erfolgreiche Releases auf namhaften Labels wie KATERMUKKE, Heinz Music und Suara raushaut. Die erste EP auf KATERMUKKE war es auch, die Matchy & Bott direkt in die Beatport 100 katapultierte. Mittlerweile sind sie fixe Member der Labelfamilie, haben beim Sonne Mond Sterne-Festival gespielt, in Clubs in ganz Deutschland und in vielen im Ausland aufgelegt. Anderthalb Jahr nach ihrer Bukowski-Premiere stehen die beiden Buddies aus Mainz heute wieder an den Decks. Emanuele Rizzo von der Klangsynthese stimmt Euch mit einem gekonnten Warm-Up Vorfreude-schürend auf sie ein.

_______________________
5 NÄCHTE MARATHON
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
Marathon nennt man eine über 42,195 Lauf-Kilometer ausgetragene sportliche Veranstaltung und zugleich die längste olympische Leichtathtletik-Disziplin. In gut zwei Stunden meistern Spitzensportler diesen. Wir bewegen uns auch in einem sportlichen 4/4-Takt, ziehen die Veranstaltung aber trotzdem volle 5 – in Worten: fünf! – Öffnungstage hinereinander durch, Spitzensporter, die wir sind! Der Reformationstag als Feiertag und Allerheiligen machen’s möglich...

FR 27.10.17
ELEKTRONISCH AM HAFEN:
DANIEL DREIER (Little Helpers / Moon Harbour / Bar25)
MICHAEL OTTEN (Stencil Records / Bukowski-live)

SA 28.10.17
TSCHÜSSIKOWSKI SOMMERZEIT:
CHRIS SONAXX (Discitchen / Impulse)
GERO JANSSEN (Intec Digital)

SO 29.10.17
HARTGAS NACHT | BIS 05 UHR GEÖFFNET!!
SCHOENLOCKER (Hartgas Podcast)
MARIUS KÖNIGSTEDT (Hartgas Podcast)
LEX BÄR (Hartgas Podcast)
BVFFES (Hartgas Podcast)

MO 30.10.17
HNX ALLSTARS | REFORMATION:
MOSQK (Damaged Records)
MARCO TONDERA (ReadyForTechno)
JANO P & MASO (Drum´n´Bass)
BOMBES (deep-production)
T-WATCH (Bukowski-live)
KABOO (Newcomer)

DI 31.10.17
HALLOWEEN-HOKUSPOKUS:
DESOLEE (Resopal Schallware)
AMAN (Milchbar / Bukowski)
KLANGAGENT (Andere Welt)

Club, Bar, Terrasse + Imbiss

ÖFFNUNGSZEITEN: 23.00 Uhr - 08.30 Uhr
www.bukowski-live.de