Wir haben bis auf weiteres leider geschlossen!


FR 13.03.20
ABENDS BIS MORGENS: FREEDOM B
REEDOM B (Heinz Music / Formatik / ElRow)
MORITZ SCHEIT (Damaged Records)
GIOVANNI (Contest Winner)

FreedomB lebt Techno. Von morgens bis abends, nachts natürlich sowieso, an jedem Tag in jedem Jahr. Als DJ kommt er ganz schön rum; Suicide Circus, Katerblau, Golden Gate, Sisyphos, Burg Schnabel … endlich wieder zurück auf seiner kleinen, feinen Heilbronner Lieblingstanzfläche. Als Flügelmänner stehen ihm der Contest-Gewinner Giovanni und unser Moritz zur Seite. Komm vorbei und nütze am besten noch den "free Entry", bis 01.30 Uhr!


SA 14.03.20
STENCIL RECORDS NIGHT:
MICHAEL OTTEN (Stencil Records)
OLIVER GROSS (Stencil / Shelter54)
KAOTEE (Stencil / Deep Edition)

Michael Otten, der schon Monika Kruses „Namaste“ remixte, ist zurück auf der Buko-Tanzfläche und bringt gleich noch zwei Buddies von Stencil Records zur Label Night mit: Oliver Gross und Kaotee sind mit am Start und das ganze Techhouse-/Techno-Triumvirat scharrt schon mit den Hufen! Kommt früh, tanzt wild, bleibt lang!


FR 20.03.20
TECHNICOLOR: GEORGE PERRY
GEORGE PERRY (District Underground)
CARLO ITALY (Piston Records)
NO SLEEP (Bukowski-live)

Es wird langsam Frühling, die Gefühle kommen langsam in Wallung. und GEORGE PERRY ist endlich wieder im Bukowski – die Eskalation ist quasi vorprogrammiert. George hat nicht nur beste Referenzen, sondern auch das echte Händchen, das Gefühl dafür, was unsere Crowd braucht. Zusammen mit No Sleep und Carlo Italy tritt er an, um unsere kleine Hütte an diesem Freitag-Abend in einen echten Hexenkessel zu verwandeln, außerdem - sorgt der freie Eintritt bis 01:30 Uhr, für Freude im Geldbeutel - schnapp dein Mädel und bring Farbe in dein Leben! Technicolor - never Dance alone…


SA 21.03.20
ONE NIGHT STAND pres: GUESTHOUSE BERLIN
PATRYK MOLINARI (Exploited / Ritter Butzke)
SQUIM (Guesthouse / Berlin)
LEX BÄR (Bukowski-live)

Es ist wieder Zeit für einen "one Night Stand" diesmal mit Patryk Molinari. Patryk wurde Mitte der 80er Jahre in der Nähe von Berlin geboren und begann früh, eine tiefe Beziehung zur Musik aufzubauen. Er hat sich der elektronischen Musik schon immer sehr nahe gefühlt und bis heute nicht den Bezug zur Tanzfläche verloren. Was das heißt, wird er uns am 21.03.20 eindrucksvoll mit seinem Freund und Kupferstecher SQUIM am Mischpult zeigen! Full Support und standig Ovations gibt es, von und mit: LEX BÄR!


FR 27.03.20
BASSTENDENZ NACHT w/ DEAS:
DEAS (Second State / Planet Rhythm / Quartz)
DARIUS PASQUAL (Bass Tendenz)
LUKAS KAISER (Bass Tendenz)
FUCHS (Bass Tendenz)

Die Bass Tendenz-Crew steht nun seit fast 6 Jahren für coolen Techno und abgefahrene Feierei. Heute feiern Sie, die eigene Clubnacht, in gewohnter Bass Tendenz - Manier. Mit Pauken und Trompeten und einem dicken Headliner! DEAS wird in der elektronischen Presse gerade hart gefeiert und von dicken Fischen, wie; Pan-Pot, Ilario Alicante, Kangding Ray oder Kevin Sanderson, um nur einige zu nennen supportet. Erweiter deine Erfahrung in Sachen Techno und komm mit; Deas, der BassTendenz Crew und uns, auf einen wilden Ritt durch die Nacht!


SA 28.03.20
HEILBRONN - KOMM RÜBER: MARTIN EYERER
MARTIN EYERER (Riverside Studios)
MARCO PLAZETTI (Hstlr Series)
JEAN (Bolly Noise)

Vor einem Jahr war er zuletzt bei uns und hat unsere Moves gut durchstrukturiert. Mit sehr viel Glück haben wir auch 2020 einen Termin unseres liebsten Globetrotters bekommen: Martin Eyerer gibt sich die Ehre! In den vergangenen Jahren ist für Martin viel Spannendes passiert, der Umzug nach Berlin, viele neue Interessen und Projekte, und natürlich - die Riverside Studios, die er zusammen mit zwei Kollegen betreibt, war ein echter Meilenstein in seiner ohnehin schon eindrucksvollen Karriere. Mit direktem Spreeblick produziert er in dem bemerkenswerten Studiokomplex, oft zusammen mit oder für andere(n) prominente(n) Kollegen seinen krassen Output – wenn er nicht gerade irgendwo in Südamerika tourt oder auf einem Mega-Festival in Asien spielt. Welcome back, Mr.Eyerer - Marco und Jean sind als Flügel-Männer am Start. Pflichttermin!


FR 03.04.20
MAGIE DER NACHT:
SHDW (From another Mind)
MAX LINDEMANN (YouMeTechno / Hungry Koala)
KLANGAGENT (Bukowski-live)

SHDW ist schon echt lange im Buko zu Gast und die Abende mit ihm sind mittlerweile schon fast legendär! Wir freuen uns auf seinen Sound und stellen uns die Frage; ist das Leben vielleicht doch ein elektronischer Ponyhof? Wir haben nämlich außerdem noch einen weiteren Top-Gast zu bieten. Lady´s and Gents please Welcome; Max Lindemann, DJ, Produzent und Label Head aus Berlin, immer Freigeist und Rampensau im Namen der elektronischen Musik. Ganz nach seinem Motto „I‘m sick of chasing cool.“ geht er schon immer seinen eigenen Weg. Fernab des Mainstreams steht er für klaren, tanzbaren Techno, der sich experimentell und fast ekstatisch in seinen Set‘s entlädt. Top-Date-Alarm im Hause Bukowski, rein in bequemes Schuhwerk und komm mit tanzen.


SA 04.04.20
ELEK-TRO-GOA - MINI CLUB FESTIVAL w/3FLOORS:
ALEXANDER AUREL (8Bit / Moon Harbour)
AMAN (Gryphon / Bukowski-live)
DAVID BÄR (Buko Contest Winner)
PSYTWIN (Monkey Forest Records)
MINAS DE SOMA (Goa-Sun)
PONITOX (Buko-Sun)
GEE TE (Goa-Sun)

Von wegen; Morgenstund hat Gold im Mund. Ein kurzer und ein Bier kommt doch ganz klar viel besser für die Zähne und die Laune, und - damit das drum herum auch stimmt, fahren wir heute mächtig was auf. Jede Menge cooler DJ´s, Tech-House vs. Goa, special Deko, 3Floors, fresh Fruits, Neon Painting und natürlich Top-Gast; Alexander Aurel stehen auf dem Fahrplan der Nacht. Neben dem DJing verbringt Herr Aurel gerade viel Zeit im Studio, um neue Tracks zu produzieren und sie auf Labels wie 8Bit, Heinz Music, Lapsus Music, Leena Music & Terminal M zu veröffentlichen. Erst neulich hat Alex mit seinem killer Track "Down the Rabbit Hole", auf dem dicken Label Moon Harbour, so richtig krass nachgelegt! Nachlegen werden; Aman, Contest Winner David Bär & die Goa Jungs und Mädels auf der Terrasse sowieso; 2 Outdoor-Floors und jede Menge Goa-Feeling bringt Dich dort nämlich im Prodigy-Style "to another Dimension". Komm früh, bleib lang und gerne auch im Neon-Look, oder - wie auch immer Du magst! Feel free....Namaste.
 

DO 09.04.20
RESIDENTS AM MIXER:
MOSQK (Damaged Rec / Bukowski)
MICHAEL OTTEN (Stencil Records)
MORITZ SCHEIT (Damaged Rec)

Es gibt viele Dinge die uns gefallen, aber es gibt drei Dinge, die wir am meisten mögen: ... Musik, Musik und Musik, deswegen überlassen wir heute nichts dem Zufall und lassen drei ran, die es einfach am Besten können. Die Buko-Residents kommen, sammeln dich und dein Bewusstsein mit wohlklingenden Melodien ein um die Ekstase und deine Entspanung in einem Bass-Feuerwerk über der Tanzfläche wieder zu entladen...hört sich sexy an und, ja - dass ist es für alle elektronischen Nachtschwärmer auch, wie sonst hätte ein Techno-Schuppen in der heutigen Zeit so lange überleben können?! Also, komm vorbei und feier eine legendäre Buko-Nacht mit unseren und deinen Jungs...freier Eintritt für Early-Birds, bis 01.30 Uhr, ist da natürlich musikalische Ehrensache.


FR 10.04.20
KARFREITAG - HEUTE BLEIBT DER LADEN ZU!
Tanzverbot, wir müssen leider geschlossen lassen.


SA 11.04.20
DURCH RAUM & ZEIT: JAM EL MAR
JAM EL MAR (Storm / Bonzai Records)
NO SLEEP (deep-production)
T-WATCH (Bukowski-live)

Dass der Mann eine elektronische Legende ist, hat sich vermutlich durch seine Buko-Gigs inzwischen auch zu den Jüngsten rumgesprochen, dass er sich darauf keineswegs ausruht , weiß jeder, der schonmal dabei war. Ja, der Mann hat in der 90ern mit Jam & Spoon und Dance To Trance alles abgeräumt, was ging, und ja, er hatte als Remixer auch die Hände bei Snaps Welthit „Rhythm is a Dancer“ im Spiel. Aber dass er sehr vielseitig ist und im Buko richtig geilen Techno zockt, darauf könnt Ihr Euch verlassen. Genau wie die farbenfrohen Sets von T-watch und unserem spezial Homie No-Sleep.


SO 12.04.20
OSTER-RAVE-DATE w/ HNX-ALLSTARS:
BUKALEMUN (Südklang / Kowalski)
BOLLY NOISE (Mobilat)
HAUSSMANN (Neuron)
KNDL
(Hartgas Music)
BOLZ (Rooms Club)

Zusammen mit den Hnx-Allstars feiern wir heute den Oster-Rave im Buko. Warum den auch in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah...diesem Gedanken entsprang einst die HNX Allstars, die mit einem Line-Up, das in aller Regel ortsansässig ist, schnell Furore machte. Und am Feiertag ist Feiern schließlich impliziert, dafür sorgen heute; Bukalemun, Bolly Noise, Haussmann, Kndl und Herr von und zu Bolz! Freier Eintritt bis 01.30 Uhr und feiern ohne Sperrzeit Runden den HNX-Abend in Heilbronns elektronischer Würstchenbude ab!


FR 17.04.20
WUNDEBARE CLUB DECODER:
AGENT! (Moon Harbour / Cocoon)
ICH & DER ANDERE (DJ-Team)
A.M. (Südklang)

Der sechste Öffnungstag im April birgt eine Nacht ganz nach Eurem Geschmack, und das ist nicht als Metapher gemeint. Mit Agent!, Mit Ich & der Andere und Mario sind vier Mann an den Decks, die das Buko schlichtweg kennen wir ihre Westentasche und daher wissen, was Ihr wollt. Corporate Sound, wenn man so will – unsere Art, Wunschkonzerte stilvoller als durch einzelne Plattenwünsche umzusetzen. Unser Lieblingsagent reist dafür inzwischen sogar nicht mehr aus Würzburg, sondern aus Berlin an. Jetzt liegt’s an Euch, das adäquat zu würdigen!


SA 18.04.20
ONE NIGHT STAND w/ JACK
JACK (Jungle Beat Festival)
LEX BÄR (One Night Stand / Bukowski)
TAKTSUCHT (Odyssee Loretta)

Wenn du gut hin hörst, dann hörst du überall Musik, sagt unser heutiger Gast Jack. Geladen von Hausherr Lex Bär um mit Ihm und Euch, so "one Night Stand" mäßig, wieder das Tanzbein in der Hafenstrasse zu schwingen! Support gibt es von unserem Freund und Buko-Homie: Taktsucht. Komm, Musik hören...nur heute Nacht!


FR 24.04.20
BUKO YOUR HOUSE: JASON PHILIPS
JASON PHILIPS (Celeste Records)
MARCO PLAZETTI (Hstlr Series)
T-WATCH (Bukowski-live)

TECH your HOUSE...das ist für Jason Philips aus Jena der Inbegriff seiner musikalischen Reise abseits eingefahrener Genres. Seit über vier Jahren belebt er die Szene im Südosten Thüringens mit feinster elektronischer Musik. Er verbindet treibende Sounds mit einem Funken House-Attitüde und sorgt für einen Spannungsbogen, der keinen Fuß ruhig stehen lässt. In seine DJ-Sets fließen die eigenen Vorstellungen von elektronischer Musik ebenso wie in seine Produktionen ein. Releases auf namhaften Labels wie AUDIO SAFARI, PURE, PHAT DOPE SHIT, CELESTE und LAZY LUNA zeugen davon, dass diese Vorstellungen gut ankommen.


SA 25.04.20
NACHTEULEN IM ANFLUG:
STEULE (Nachteulen)
ZINI (Nachteulen)
KVN (Nachteulen)
KABOO (Nachteulen)

Die Nachteulen sind im Anflug und haben garniert eine wilde Feiermeute und dicke Tracks mit am Start! Steule, Zini, Kvn und Kaboo wissen ganz genau, was dem geneigten Bukowskigehörgang so schmeichelt, und werden diese Karte mit Sicherheit voll ausspielen bis der Schweiß von der Decke tropft. Es wird wild, laut und 100 %heiß auf der Tanzfläche! Wir freuen uns auf die sympathischen Gäste aus Hohenlohe und sagen euch besser noch mal, nicht vergessen; Sauna-Tücher mitbringen ;O)   


DO 30.04.20
WALPURGIS ELECTRONICA w/2FLOORs:
TABULA (Freesperitfestival)
KLANGAGENT (Bukowski-live)
KONSENT & TONDERA (Ready for Techno)
CARLO ITALY (Piston Records)
T-WATCH (Bukowski-live)

Tanz in den Mai oder Walpurgisnacht ist so ein Date, an dem quasi jeder feiern geht. Der Tag der Arbeit bedeutet für die allermeisten schließlich eben keine Arbeit. Und mal donnerstags auf die Kacke zu hauen, macht auch irgendwie besonders viel Spaß. Weil besondere Anlässe besondere Maßnahmen erfordern, haben wir eigens fünf DJs für Euch gebucht: Tabula bringt nicht nur viel Erfahrung als DJ und Producer mit sich, er hat auch ein krasses Gespür für die tiefere, melancholische Seite elektronischer Musik. Seine Performances sind fesselnd, überraschend und machen jede Crowd zur Fanbase. Klangagent hat extra für diesen Abend neue Tracks produziert, und bringt uns seinen deepen elektronischen Sound mit. Carlo Italy aus Sizilien ist mit seinen Sets aus souligem Deep House und treibendem Tech House Beats immer on point. T-Watch ist Euch bestens bekannt und Konsent & Tondera sind mit dicken Sounds auch endlich wieder back in Town!

-------------------------

UP-COMING SPECIAL DATE!
20.05.20: ODYSSE LORETTA KOMMT!
PFLICHTTERMIN - WATCH OUT!

--------------------------


Mehr Infos zum Club & Events:
bukowski_heilbronn auf Instagram
: www.instagram.com/bukowski_heilbronn/
bukowski-live auf Facebook
: www.facebook.com/Bukowski.live/