FR 18.08.17:
KAATO MUSIC: BJÖRN WILKE
BJÖRN WILKE (Kaato Music / Get Physical)
JULIAN KONSENT (ReadyForTechno / HE)
MARCO TONDERA (ReadyForTechno)

Björn Wilke, Urgestein der internationalen Clubszene, gibt sich die Ehre: In rund 50 Ländern dieser Welt aufgelegt und dabei kleine Clubs ebenso wie die großen Festivals beschallt, über 150 Tracks und Remixe rausgehauen, auf bekannten Labels wie Get Physical, Time Has Changed, Voltaire, Connaisseur Recordings, Traum Schallplatten, MBF und auf seinem eigenen: Kaato Music. Soviel Substanz im Output als DJ, Produzent und Remixer kann über die Jahre nur zwei Ursachen haben, die allerdings sind zweifelsohne beide von Nöten: Sehr viel Leidenschaft und extrem hohe Qualität! Zusammen mit den ReadyForTechno-Jungs Julian Konsent und Marco Tondera wird er uns heute beides präsentieren...


SA 19.08.17:
CLUB-EXEMPLAR
BRUNO OTRANTO (Monog / Share)
GERD WENT (bouq. / Mainz)
TERRASSE: ME2YOU (Drum´n´Bass)

Bruno Otranto kommt aus Madrid, hat zwischenzeitlich im britischen Brighton gelebt, bevor es ihn nach Berlin verschlagen hat, und genauso bunt, wie sich das anhört, ist auch sein musikalisches Portfolio: Er produziert, legt auf, macht selbst Bookings und spielt heute endlich wieder bei uns im Buko. Gerd Went aus der Mainzer bouq.-Familie ist der zweite Gast und die Terrasse zerlegt die ME2YOU-Crew mit ihrer Definition von Drum’n’Bass.


FR 25.08.17:
HEIDENEI & ALOHA: AGENT!
AGENT! (Get Physical / Cocoon)
MICHAEL OTTEN (Stencil Records)
PRAVI LOPOV (Bukowski-live)

Andreas Schreck a.k.a. Agent! schaut mal wieder bei uns rein – ob wir es noch können und so! Der Mann, der mittlerweile auf Get Physical und Cocoon releast hat, und dem Buko schon ewig verbunden ist, wird genau wie Michael Otten und Pravi Lopov zu 100% alles richtig machen. Denn wir reden hier von echten Musik-Enthusiasten, und das sind wir bekanntlich auch – heute passt’s einfach wie Arsch auf Eimer.


SA 26.08.17:
SCHICHT IM SCHACHT – DIE HARTGAS-NACHT
SCHOENLOCKER (Bukowski-live)
MARIUS KÖNIGSTEDT (Hartgas)
KENDEL (Hartgas)
BVFFES (Hartgas)
LEX BÄR (Hartgas)

Hat sich schon herum gesprochen, dass wir ausgesprochene Fans der Hartgas-Podcast-Reihe sind? Deshalb wird die letzte Buko-Nacht im heißen August einer handvoll Jungs gewidmet, die wir einfach richtig gut finden: Dennis a.k.a. Schoenlocker hat sich im letzten Jahr in unser Herz und dann in die Riege des Residents gespielt, und gibt sich heute mit den Hartgas-DJs Marius Königstedt, Kendel, BVFFES und Lex Bär die regler in die Hand. Klingt gut, wird gut!


FR 01.09.17

AUFTAKT AM HAFEN:

HOURS (Concepts of Time / Lehmann)

MORITZ SCHEIT (Bukowski-live)

T-WATCH (Bukowski-live)


HOURS ist im legendären Stuttgarter Club Prag aufgewachsen, als Teenager als Gast, ab 2009 selbst als DJ, und seit 2012 unter dem Namen HOURS unterwegs. Heute heißt die Kultlocation Lehmann Club und HOURS ist dort immer noch an den Reglern. Dabei bedient er sich sowohl als DJ als auch als Produzent aus einer äußerst breiten musikalischen Range. Sein einzigartiger Stil wird beeinflusst aus groovy Ambient-Sounds, melodischen House-Tunes bis hin zu heftigem Techno. Heute Nacht läutet er zusammen mit Moritz Scheit und T-WATCH den September im Bukowski ein – was kalendarisch Herbst bedeutet, aber de facto eine sicher trotzdem heiße Nacht!


SA 02.09.17
HNX ALLSTARS - NEW GENERATION:
MOSQK (Damaged Records)
MARTIN KAINER (deep-production)
MARCO LEHMANN (Bukowski-Live)
JULIAN KONSENT (ReadyForTechno)
HERMANN HESSE (Afterday / StilEvent)
TIMO (HNX-ALLstars)

Mit einer neuen Generation regionaler Helden macht die HNX ALLstars am ersten Samstag im September das, was sie schon seit jeher macht: Die halbe Stadt im Bukowski versammeln und ordentlich in Aufruhr versetzen! Das macht unsere älteste Partyreihe offensichtlich ziemlich gut, denn es gibt sie seit unzähligen Jahren. An der Tradition Erfolgskonzept wollen wir natürlich auch in Zukunft festhalten und gehen mit einer illustren Runde fresher Homies an den Start: Mosqk, Martin Kainer, Marco Lehmann, Julian Konsent, Hermann Hesse und Timo sind die jungen Wilden der Stunde, die machen, was sie am besten können: Alarm im Heilbronner Hafengebiet!


FR 08.09.17
PAARUNGSZEIT: JUNGE & MÄDCHEN
JUNGE & MÄDCHEN (BluFin / Natura Viva)
PRAVI LOPOV (Bukowski-live)
KABOO (Newcomer)

Es ist die Geschichte von Adam & Eva, von ihm und ihr, um die es seit jeher – auch auf den Tanzflächen dieser Welt – immer wieder geht. Diesem Fakt und dem, dass man zum Tanzen Musik braucht, hat sich das DJ- und Producer-Gespann Junge & Mädchen, gestellt. Valentin & Didem aus Frankfurt sind ihre Namen und ihre Tracks wurden schon durch Remixe von Lützenkirchen und Kalkbrenner-Homie Sascha Braemer geadelt. Jetzt führt ihr immer voller werdender Gig-Kalender das zur Häfte aus Frankfurt und zur Hälfte aus Istanbul stammende Duo durch die Welt und wir freuen uns gemeinsam mit Pravi Lopov und Newbie Kaboo auf ihre Visite in Heilbronn. Tanzen kommen, Jungs und Mädchen!


SA 09.09.17
ANDERE WELT – SUMMER CLOSING
OPEN AIR & CLUB • 16 HOURS • OPEN END
ALEX BAU (CLR Recordings / DBH-Music)
GERO JANSEN (Intec Digital / EE-Records)
KLANGAGENT (Andere Welt / Bukowski)
MARCO TONDERA (ReadyForTechno)
BOMBES (deep-production)
T-WATCH (Bukowski-live)
DELTA-FLOOR: HARTGAS & GUESTS

Die ANDERE WELT – das habt Ihr diesen Sommer zu zweiten Mal erlebt – ist anders als die anderen: Eine verdammt große Nummer für unseren kleinen Club – emotional, von den Besucherzahlen, aber auch rein räumlich. Etwas Besonderes, eben eine Party, die man nicht verpassen darf, weil man die Chance dazu nicht allzu oft hat. Deshalb verabschieden wir uns am Samstag, 9. September, mit einem lachenden und einem weinendem Auge in die Winterpause der ANDEREN WELT: Lachend, weil der ANDERE Sommer jetzt mal ohne dick aufzutragen wirklich sensationell war – und auch bei der heutigen Closing-Ausgabe sicher nochmal wird. Weinend, weil man auf deutschem Boden nicht länger mit Open Air-Wetter planen kann. Aber das macht die letzte Ausgabe der ANDEREN WELT 2017 eben wieder auch zu etwas ganz Besonderem – ein ausgesuchtes Date von wenigen, um sich darauf zu freuen, und eine Night To Remember im Nachhinein! Alex Bau, Gero Jansen, Klangagent, Marco Tondera, Bombes, T-WATCH und die Hartgas-Crew katapultieren Euch heute noch einmal in eine ANDERE WELT. Don’t miss!


FR 15.09.17
GHOST ME HARDER:
SUTURA (Toxicator / Syndicate / Nature One)
DOMINIK STUPPY (Toxicator / Physical Collapse)
G-ONE (Kushida Records)
& GUESTS

Dass nur die Harten in den Garten kommen, gilt quasi als Volksweisheit, und deftige Koste mögen die allermeisten auch. Grund genug, Sutura abermals zu uns zu laden. Der Master of Techno hat zwischen seinen Gigs auf den großen Raves wie Nature One, Syndicate und Toxicator auch immer wieder Bock auf’s Buko. Hier ist zwar alles etwas kleiner als auf den genannten Festivals, aber Weicheier sind wir hier sicher nicht! Deshalb freuen wir uns auf eine neue Runde Hardtechno vom Feinsten – Sutura und Dominik Stuppy tragen dafür Sorge. Und wer etwas „Erholung“ braucht, atmet zu den Sets von G-ONE und den special Guests einfach mal ne Weile durch!


SA 16.09.17
BUKOWSKI, LASS DICH EIN:
MARKUS KLEE (Bar25 / Kater Blau)
AMAN (EE-Records / Milchbar)
TERRASSE BY: DATEC, FUCHS & LUKAS KAISER

Markus Klee gilt als Synonym für energiegeladenen, groovy Techno und Tech House aus Berlin. Dort mischt er meist zweimal jedes Wochenende die Clubs von Bar25 und Kater Blau über Ritter Butzke und Suicide Circus bis zum Weekend auf. Wenn er das mal nicht macht, dann in der Regel, weil ein Booking ihn in die besten Clubs Münchens oder nach Italien, Spanien, Niederlande, Austria, Serbien oder die Schweiz verschlägt. Heute kommt er nach Heilbronn und wird – unterstützt von Aman aus der Kirchheimer Milchbar – das Buko auf links drehen. Die Terrasse hosten die Jungs von Basstendenz: Datec, Fuchs & Lukas Kaiser!


FR 22.09.17

ZWEI FÜR DIE TANZE:
212FAHRENHEIT (Degree Records)
EMANUELE RIZZO (Klangsynthese)

212 Grad Fahrenheit entsprechen 100 Grad Celsius und damit dem Siedepunkt von Wasser. Es ist aber auch ein Synonym für groovy House und Techno, und der Mann, der sich hinter dem Namen versteckt, hat sein 2012 gelaunchtes Label passenderweise Degree Records genannt. Mittlerweile pendelt er zwischen den Tanzflächen der Rhein-Neckar-Region und denen Berlins, und heute gibt er sich mit dem Karlsruher Emanuele Rizzo die Regler in die Hand.


SA 23.09.17

1 JAHR HARTGAS-PODCAST:

ALEXIS CABRERA (FUN Records / Raum-Musik)
SCHOENLOCKER (Bukowski-live)

TERRASSE BY: HARTGAS-PODCAST-CREW

Hartgas – das sind Buko-Homie Schoenlocker, Lex Bär, KNDL, bvffes und Marius Koenigstedt, ein Zusammenschluss junger, ambitionierter Nachwuchskünstler im Bereich der Elektronischer Musik aus Heilbronn.Von House über Techno bis hin zu Hardtechno bieten sie mit ihrem wöchentlichen Podcast (auf soundcloud.com/ /hartgas-podcast) coole elektronische Tunes, die Spaß machen und zum Tanzen zwingen. Heute feiern wir im Buko das 1-jährige der Podcast-Reihe, und neben den Hartgas-Jungs ist Alexis Cabrera als Special Guest am Start. Der Argentinier performt als Live-Act und singt dabei auch gern mal selbst. Sein Style lässt sich als Tech House mit groovy Basslines beschreiben, auf den schon einige deutsche Labelverantwortliche abfuhren – Alexis hat u.a. auf Oslo, Great Stuff und Sleep is commercial releast. Nebenbei spielt er weiter im Boiler Room in Buenos Aires, tourt permanent durch Südamerika und ganz Europa und heute macht er es uns mit groovy Housetunes mal so richtig warm um’s Herz. Happy Birthday, Hartgas!


FR 29.09.17

EINE CLUBNIGHT IN HEILBRONN
FRANKSEN (Plastic City / YouFm-Clubnight)
MICHAEL OTTEN (Stencil Records)

SHAKAREE (Bukowski-live)

Franksen ist untrennbar mit der elektronischen Radiosendung schlechthin verbunden. Einer, die es seit 2014 nicht mehr gibt, die aber für Generationen unvergessen bleibt – auch, weil unzählige Ausgaben davon auf Tape aufgenommen wurden! Ganze 24 Jahre auf Sendung, das sagt ja eigentlich schon alles. Die Rede ist natürlich von der Clubnight – geboren auf hr3, zuletzt bei YouFM zuhause. Mit viel Passion, Liebe und Akribie wählte auch der letzte langjährige Host Franksen Woche für Woche seine Gäste aus. Er war dort nicht nur Moderator und DJ, sondern auch verantwortlich für das Booking und die Redaktion, parallel noch Autor bei der GROOVE und bei der Raveline. Ein echter Musik-Connaisseur, das kann man ohne Zweifel sagen, und mit zwei weiteren – Michael Otten und Shakaree – tritt er heute den praktischen Beweis bei uns an.


SA 30.09.17

ALLE WOLLEN RAVEN:

TOM SCHÖN (Audiovene Records / Colours)
SCHÖNAGEL BROS. (Electronic Music Wars)
FRANCE ARI (Bukowski-live)

Es war letztes Jahr im Dezember, als Tom Schön zusammen mit den Schönagel Bros. Tim und Holger und der Buko-Crowd unserer kleinen Hütte eine Abfahrt sondergleichen bescherten. Da war selbst Bukowski-Veteran Tom Schön beeindruckt. Ganz klar, dass das wiederholt werden musste! Ein dreiviertel Jahr später hat es schließlich geklappt: Ergreift heute Eure neue Chance, dabei zu sein, denn die Stimmung wird garantiert wieder dezent überkochen...


Club, Bar, Terrasse + Imbiss

ÖFFNUNGSZEITEN: 23.00 Uhr - 08.30 Uhr
www.bukowski-live.de